Kandel ist schön

Unter diesem Motto lädt der FDP-Stadtverband zu einer Stadtführung in Kandel alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein.

Am Sonntag, den 10. Juni ab 11.00 Uhr wird der Hobby-Historiker
Dr. Werner Esser seinen Gästen die schönsten Stellen in Kandel zeigen und den geschichtlichen Hintergrund erläutern. Fachwerkhäuser, versteckte Schönheiten und Anderes, das Sie vielleicht noch nicht kennen, sind Dr. Essers Spezialitäten. Treffpunkt um 11.00 Uhr ist der Marktplatz in Kandel (Marktstraße) am Stadtplan.

Die Führung ist auch mit Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen zu bewältigen und dauert ca. 1 ½ Stunden und ist kostenlos.

Nehmen Sie sich die Zeit, einige Überraschungen warten auf Sie. Notieren Sie sich bereits heute den Termin und kommen am 10. 06. zum Marktplatz.

Weitere Infos unter: www.fdp-kandel.de

FDP Kandel: Martin Wagner neuer Vorsitzender des FDP-Stadtverbands

Kandel – Der FDP-Stadtverband Kandel hat bei seiner Mitgliederversammlung eine neue Führung gewählt.

Der bisherige Vorsitzende Dr. Werner Esser trat nach 25 Jahren nicht mehr zur Wahl an. Er wurde von Ernst Rassenfoß mit Dank und einem kleinen Geschenk verabschiedet.

Der neue FDP-Kreisvorsitzende Christian Völker übernahm die Leitung der Neuwahlen. Die FDP-Mitglieder kürten alsdann Martin Wagner zum neuen Vorsitzenden des FDP-Stadtverbands. Wagner sagte, ein Schwerpunkt – von vielen – sei die Mitgliederwerbung und die Unterstützung zur Bundestagswahl im September. Wagners Stellvertreter sind Ernst Rassenfoß und Markus Schowalter. Als Beisitzer fungieren Franz Beck, Dr. Hans-Detlef Dreeskornfeld und Norbert Kerth.

Auch der direkte Bundestagskandidat für den Wahlkreis und mit einem aussichtsreichem Listenplatz bedachte Mario Brandenburg stellte sich vor. Als IT-Spezialist  möchte er sich im Fall seines Einzugs in den Bundestag unter anderem um die Digitalisierung kümmern. Mehr zum Kandidaten: www.mario-brandenburg.de

Auch Christian Völker gab sein Debüt. Seine Arbeit will er zunächst auf die innerparteiliche Kommunikation konzentrieren: Die Zusammenarbeit mit benachbarten Kreisverbänden soll intensiviert werden, auch außerhalb der Landesgrenzen.

Weitere Informationen auf: www.fdp-kandel.de